Sonntag, 30. April 2017

Puppe für meine Moni

Wie ich im vorletzten Post ja 
geschrieben habe,
modellierte ich für Moni einen Indianer
für Ihr Fort.

Ich freute mich sehr darüber,
dass ich das für Sie machen durfte.
Ich hatte auch sehr schnell eine genaue
Vorstellung, wie Er aussehen könnte,
 und welches Material ich verwenden würde.







Ich war dann so froh,
dass ich Ihren Geschmack getroffen habe,
und Ihr mein Indianer gefallen hat.

Ich wünsch Euch eine gute Zeit.
Eure Alexandra


1 Kommentar:

  1. Hallo Alexandra,
    Klasse, das ist ein tolles Ergebnis.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...